Schwimmen am Lac d'Artignosc

Natürliche Sehenswürdigkeit

Dauer der Besichtigung
20 min
Strand-Bademöglichkeit an einem See
Bademöglichkeit am Felsufer eines Sees

Beschreibung

Der See von Artignosc ist einer der kleineren Seen zwischen dem grossen Lac de Sainte Croix und dem Lac d'Esparron. Er besteht seitdem das Stauwerk bei Quinson 1975 in Betrieb genommen wurde. Es handelt sich um den ersten Badesee flussabwärts des grösseren Lac de Sainte Croix- Am knapper darunter liegende Lac de Montpezat herrscht wegen kalter Quellen Badeverbot.

Obwohl der kleine See wenig bekannt ist, wird er trotzdem im Sommer viel von Urlaubern aber auch Einheimischen aufgesucht. Der nahe gelegene Campingplatz steuert alleine schon viele Besucher zu. Die Mengen beschränken sind aber auf Juli und die erste Augusthälfte. Dabei handelt es sich auch um die Periode mit dem wärmstem Badewasser. Wie oben beschrieben gibt es Quellen, die unter der Wasseroberfläche ausströmen. Man findet sie um ganzen Abschnitt zwischen dem Lac de Sainte Croix und dem Lac d'Esparron. Durch das Aufstauen weiter Abschnitte des Verdon wurden unterirdische Wasserläufe im Kalk umgeleitet. Das Wasser bleibt so länger im Untergrund und kühlt stärker ab.

Aber ab dem Lac d'Artignosc ist das Wasser wieder gut vermisch und meist hat man hier gute Badetemperaturen.

Photo alle Rechte vorbehalten © von André M. Winter. Photo aufgenommen für Provence-Guide.Net während unseren Recherchen 2012 vor Ort.
Keine Vervielfältigung ohne schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig. (id2837)
market image

Der Strand von gegenüber gesehen

Zwei grundverschiedene Badeplätze

Wenn man vom Parkplatz direkt zum See hinuntergeht kommt man auf einen Schotterstrand. Die Breite hängt vom Rückstau des Stauwerks in Quinson ab. Der Strand ist sehr flach und auch im Wasser muss man weit gehen bis es tiefer wird. Natürlich ist dies der einfachste Zugang zum See, sobald das Wetter passt, ist man hier sicher nicht mehr alleine.

Nur ein stück weiter, kommt man zu einem felsigen Abschnitt, wo nur recht wenige Leute vorbeikommen. Hier gibt es keinen Strand mehr, aber die Kalkbänke sind bequem gestuft, um ins Wasser steigen zu können oder auch um zu springen.

Wenige Minuten zu Fuss

Man geht am Strand einfach weiter und hält sich immer rechts. Auf halber Strecke muss man die Einmündung eines kleinen Bachs queren. Wenn das Wasser im See sehr hoch steht, kann die Bachquerung problematisch sein. In diesem Fall geht man besser der Strasse entlang bis zum Eingang zum Campingplatz und dort gegenüber den Weg hinab. Die beiden Wege sind auf der Karte auf dieser Seite vermerkt.

Öffentliche Anreise

Es gibt keinerlei öffentliche Buslinie um zum See zu gelangen und auch im den Ort Artignosc fahren nur Schulnusse nach Aups.

Anfahrt mit dem Auto

Wir befinden uns grob beschrieben zwischen Riez im Norden und Barjols im Süden, konkreter an einer Brücke über den Verdon zwischen St.-Laurent-du-Verdon und Artignosc-sur-Verdon. Alle Strassen in diesem Bereich sind kurvig und eng.

Parken

Südlich der Brücke gibt es eine Abzweigung nach Osten. Ein Pfeil weist zum Camping Éouvière Verte. Die Strasse führt zum See hinab und sobald man bei der Zufahrt zu einer Bootsrampe vorbeikommt, kann man Ausschaut nach einem Platz zum Parken halten. Man sollte nicht zu weit vorfahren, den dort gibt es immer weniger Parkplätze.

Kein Kommentar bisher

Gibt es Änderungen auf diesen Standort oder gar neue Vorschläge? Die Kommentare sind hierfür da!

E-mail*
Web
Text *
Photo alle Rechte vorbehalten © von André M. Winter. Photo aufgenommen für Provence-Guide.Net während unseren Recherchen 2013 vor Ort.
Keine Vervielfältigung ohne schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig. (id2840)
market image

Schwimmen an der Felsküste des Sees Lac d'Artignosc

Photo alle Rechte vorbehalten © von André M. Winter. Photo aufgenommen für Provence-Guide.Net während unseren Recherchen 2013 vor Ort.
Keine Vervielfältigung ohne schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig. (id2838)
market image

Ein Kanu legt an der beschriebenen Stelle an

Photo alle Rechte vorbehalten © von André M. Winter. Photo aufgenommen für Provence-Guide.Net während unseren Recherchen 2013 vor Ort.
Keine Vervielfältigung ohne schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig. (id2839)
market image

Ein Kanu legt in Richtung des Sees ab

Photo alle Rechte vorbehalten © von André M. Winter. Photo aufgenommen für Provence-Guide.Net während unseren Recherchen 2013 vor Ort.
Keine Vervielfältigung ohne schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig. (id2841)
market image

Übergang der Schluchtstrecke in den See Lac d'Artignosc

Hinweis

Die Informationen zu dieser Sehenswürdigkeit wurden mit grösster Sorgfalt 2013 erhoben. Trotzdem erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Sollest du Fehler finden, kontaktiere bitte den Autor der Webseite, Danke!