Ein Lebensmittelmarkt in der Provence vorgestellt von Provence-guide.net - [<<<|de|fr|>>>][Datenschutz]

Markt von Lourmarin

boulevard du Rayol, place Henri Barthelemy

graphic element icon: prod_alimentaire icon: prod_producteur_84 icon: prod_forain graphic element

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Freitag
Vormittag
Markt von Lourmarin findet regelmässig am Vormittag freitags statt. Er ist boulevard du Rayol und place Henri Barthelemy anzutreffen, das ist unter den Platanen im Norden des Altstadtzentrums und am Place Henri Barthélémy beim Fremdenverkehrsamt (Karte). Es gibt etwa 80 Händler auf diesem Marktplatz, welche Obst und Gemüse, Lebensmittel aus Eigenvermarktung und Gewand, Küchengeräte, Möbel, Spielzeug oder dergleichen verkaufen. Über die Saisonen hinweg kann die Anzahl der anwesenden Händler stark variieren. Die angeführten Daten und Zahlen können nur als Hinweis verstanden werden und sind keinenfalls bindend. Die Grunddaten zu diesem Markt wurden von der Webseite des Gemeindamts am 26. Jänner 2015 bestätigt.
⇖ öffne die Karte
Es gibt weitere Märkte in der selben Gemeinde zu unterschiedlichen Zeiten oder Tagen:
Marktstände am Abendmarkt in Lourmarin (Mehr dazu erfahren...)
Der Abendmarkt der Erzeuger und Strassenküche in Lourmarin findet dienstags (
vom 1. Mai 2020 bis zum 15. Oktober 2020
,
von 17h30 bis 20h30
) statt. Mehr dazu erfahren...

Kommentare

Es hat sich etwas geändert, in der Gemeinde gibt es einen neuen anderen Markt oder ein Händler ist ganz besonders hervorzuheben? Unter dem Kommentaren ist diese Information gerne willkommen!
von Gunten - 22. Mai 2019 - 869
Guten Tag,

Ich suche die Adresse eines Händlers, den ich vor einem Jahr in Lourmarin auf dem Markt gesehen habe. Er verkauft wunderschöne Hüte. Sein Stand war ziemlich zu Beginn des Marktes. Die Hüte sind aus Stroh oder Bast oder ähnlichem Naturmaterial, mit feinen Farben durchwirkt, und man kann sie flach in einen Koffer legen.

Danke sehr für allfällige Hinweise und beste Grüsse,
Christine von Gunten, Thun, Schweiz
André M. Winter (admin) - 23. Mai 2019 - 870
Hallo Christine,

In Frankreich sind auf den Märkten die Lebensmittelhändler meist lokaler Herkunft, die anderen (Forains) aber, kommen oft von viel weiter her. Hinzu kommt, dass manche Gemeinden ihre Märkte durchorganisieren und die Anzahl der Stände je Produkt genau festlegen, andere wiederum bieten einfach die Flächen an und Händler kommen wann und wie sie wollen. Das folgt keiner besonderen Logik und ist unabhängig von der Grösse oder der touristischen Relevanz des Markts, durchorganisierte Märkte sind aber sehr selten und daher wissen die Gemeinden meist nichts über ihre Händler.

Am ehesten kennt sich der Placier aus, das ist der Gemeindemitarbeiter, welcher die Platzgebühr einhebt (meist in Unform oder mit einem Abzeichen und oft plaudert er mit den Händlern. Man erreicht sie am besten vor Ort am Markttag um ca. 8h (wenn alle Stände stehen) oder man fragt in der Mairie nach dem Placier. Aber die Chance eine Information zu bekommen ist gering, die Händler wechseln von Jahr zu Jahr und es werden in der Regel dazu keine Unterlagen aufgehoben.

Grüsse, André Winter
E-mail*
Web
Text *
Der Markt von Lourmarin unter den Alleebäumen
Der Markt von Lourmarin unter den Alleebäumen
Photo © mit freundlicher Genehmigung übernommen von:
Erin Hodges von www.histoiretravel.com
volle Quellenangaben anzeigen
Brotverkauf am an einem kalten Wintermorgen in Lourmarin
Brotverkauf am an einem kalten Wintermorgen in Lourmarin
Photo © mit freundlicher Genehmigung übernommen von:
Gustavo Espinola von focaljourney.com
volle Quellenangaben anzeigen
Die Informationen zu diesem Markt von Lourmarin (mid1741-cid394) wurden mit grösster Sorgfalt erhoben. Trotzdem erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Sollten sie Fehler finden, kontaktieren Sie bitte den Autor, Danke!