Ein Lebensmittelmarkt in der Provence vorgestellt von Provence-guide.net - [<<<|de|fr|>>>][Datenschutz]

Markt von L'Isle-sur-la-Sorgue

quai Jean Jaurès, rue Rose Goudard, place de la Liberté

graphic element icon: prod_alimentaire icon: prod_producteur_84 icon: prod_forain icon: prod_fleurs icon: prod_poisson icon: prod_viande graphic element

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Sonntag
Vormittag
Markt von L'Isle-sur-la-Sorgue findet regelmässig am Vormittag sonntags statt. Er ist quai Jean Jaurès, rue Rose Goudard und place de la Liberté anzutreffen, das ist in den Gassen des Stadtzentrums und am Fluss (Karte). Mehr als 260 Markthändler sind auf diesem Markt anzutreffen, die Obst und Gemüse, Fisch und Meeresprodukte, Fleischwaren, Lebensmittel aus Eigenvermarktung, Gewand, Küchengeräte, Möbel, Spielzeug oder dergleichen und Blumen und Pflanzen anbieten. Die Anzahl der Marktstände und der Typ der angebotenen Waren schwanken stark mit den Saisonen. Die angegebene Zahlen dienen nur als Grössenordnung und sind nicht bindend. Die Basisdaten zu diesem Marktplatz wurden von der Webseite des Fremdenverkehrsbüros der Gemeinde am 9. August 2018 bestätigt.
Der Markt in Isle-sur-la-Sorgue ist einer der ältesten und aktivsten in der Provence. Er ist seit dem 12. Jahrhundert dokumentiert und seit dem 16. Jahrhundert amtlich geregelt. Er wird ganzjährig von 8 bis 14 Uhr abgehalten: im Zentrum und an den Kais der Sorgue. Hier werden regionale Produkte angeboten, der Markt ist somit einer der farbenfrohesten des Region.
Der Schwimmende Markt ("Marché Flottant") wurde in den 1980er-Jahren von René Legier ins Leben gerufen. Er findet auf den Wasserläufen der Sorgue statt, die Marktwaren befinden sich auf den flachen Holzkähnen (hier "Nego-Chin" genannt) und schwimmen von einem Kai zum anderen, denn die Verkäufer folgen dem Ruf der Kunden. Die Boote sind traditionell provenzalisch geschmückt und die Händler ebenso gekleidet, das macht daraus ein eindrückliches Ereignis. Wenn der Markt zu seinem Ende kommt, vereinen sich die schwimmenden Händler und die anderen Verkäufer und singen zusammen die provenzalische Hymne, die "Cansoun de la Coupo".
Quelle
⇖ öffne die Karte
Es gibt weitere Märkte in der selben Gemeinde zu unterschiedlichen Zeiten oder Tagen:
Markt in den Gassen von Ilse-sur-la-Sorgue (Mehr dazu erfahren...)
Der kleine Markt in L'Isle-sur-la-Sorgue findet regelmässig am Vormittag donnerstags statt. Mehr dazu erfahren...
Kirschen auf den Marktständen in Petit Palais (Mehr dazu erfahren...)
Der Erzeugermarkt im Stadtviertel Petit Palais in L'Isle-sur-la-Sorgue findet samstags (
vom 30. März 2019 bis zum 28. Dezember 2019
) statt. Mehr dazu erfahren...
Knoblauch am Markt von Orange (Mehr dazu erfahren...)
Der Abendmarkt der Erzeuger in L'Isle-sur-la-Sorgue findet montags (
vom 1. Mai 2020 bis zum 30. September 2020
,
von 17h30 bis 19h30
) statt. Mehr dazu erfahren...
Grüne kleine Paprika auf einem Markt (Mehr dazu erfahren...)
der Markt der landwirtschaftlichen Kooperative La Banaste in L'Isle-sur-la-Sorgue findet dienstags (
von 15h00 bis 19h00
) und von Mittwoch bis Samstag (
von 09h00 bis 12h30
,
von 15h00 bis 19h00
) statt. Mehr dazu erfahren...

Kein Kommentar bisher

Es hat sich etwas geändert, in der Gemeinde gibt es einen neuen anderen Markt oder ein Händler ist ganz besonders hervorzuheben? Unter dem Kommentaren ist diese Information gerne willkommen!
E-mail*
Web
Text *
Markttag in Isle-sur-la-Sorgue
Markttag in Isle-sur-la-Sorgue
Photo © von André M. Winter, Betreiber von provence-guide.net
volle Quellenangaben anzeigen
Der Markt von Isle-sur-la-Sorgue erstreckt sich auch auf die Brücken
Der Markt von Isle-sur-la-Sorgue erstreckt sich auch auf die Brücken
Photo © von André M. Winter, Betreiber von provence-guide.net
volle Quellenangaben anzeigen
Die Informationen zu diesem Markt von L' Isle (mid1730-cid380) wurden mit grösster Sorgfalt erhoben. Trotzdem erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Sollten sie Fehler finden, kontaktieren Sie bitte den Autor, Danke!