Ein Lebensmittelmarkt in der Provence vorgestellt von Provence-guide.net - [<<<|de|fr|>>>]

Markt von Sault

place du marché, place de l'église, place des Aires

graphic element icon: prod_alimentaire icon: prod_producteur_84 icon: prod_forain icon: prod_bio graphic element

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
heute
Mittwoch
Vormittag
Der Markt von Sault findet regelmässig am Vormittag mittwochs statt. Er ist rue Porte des Aires anzutreffen, vor Ort auch place du marché, place de l'église, place des Aires genannt, das ist am Platz im Zentrum und in den Gassen rundherum (Karte). Etwa 50 Stände gibt es auf diesem Markt, die Obst und Gemüse, biologische Produkte, Lebensmittel aus Eigenvermarktung und Gewand, Küchengeräte, Möbel, Spielzeug oder dergleichen anbieten. Die Anzahl der Marktstände und der Typ der angebotenen Waren schwanken stark mit den Saisonen. Die angegebene Zahlen dienen nur als Grössenordnung und sind nicht bindend. Die Basisdaten zu diesem Marktplatz wurden von der Webseite des Amts Gemeinde am 2. Februar 2015 bestätigt.
Der Markt in Sault wird seit dem 16. Jahrhundert jeden Mittwoch in den Gassen der Stadt abgehalten. Im zweiten Weltkrieg war der Platz einer Drehscheibe für Informationen und die Versorgung der Widerstandskämpfer des "Maquis Ventoux" gegen die deutschen Nazi-Mörder. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts haben sich die Gemeinden des Hochplateaus (Plateau d'Albion) auf verschiedene landwirtschaftliche Produkte spezialisiert. Sault wurde das Zentrum des Handels mit Lämmern, Wolle und Lavendel.
Heute handelt es sich um einen authentischen Markt des provenzalischen Hinterlands.
Quelle
⇖ wählen Sie eine Karte
market photo
Kürbisse am Markt von Sault.
Photo von Marianne Casamance
market photo
Zwei junge Frauen am Markt von Sault.
Photo von x1klima
Die Informationen zu diesem Markt von Sault (mid1798-cid449) wurden mit grösster Sorgfalt erhoben. Trotzdem erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Sollten sie Fehler finden, kontaktieren Sie bitte den Autor, Danke!