Ein Lebensmittelmarkt in der Provence vorgestellt von Provence-guide.net - [<<<|de|fr|>>>]

Provenzalischer "Markt am Wasser" in Trans-en-Provence

place de la Victoire

graphic element icon: prod_alimentaire icon: prod_producteur_83 icon: prod_forain icon: prod_fleurs icon: prod_poisson icon: prod_viande graphic element

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Freitag
Vormittag
Der provenzalische "Markt am Wasser" in Trans-en-Provence findet regelmässig am Vormittag freitags statt. Er ist place de la Victoire anzutreffen, das ist im Westen des Zentrums, zwischen der Avenue de la Gare und dem Bach La Nartuby (Karte). Es gibt weniger als 5 Händler auf diesem Marktplatz, welche Obst und Gemüse, Fisch und Meeresprodukte, Fleischwaren, Lebensmittel aus Eigenvermarktung, Gewand, Küchengeräte, Möbel, Spielzeug oder dergleichen und Blumen und Pflanzen verkaufen. Über die Saisonen hinweg kann die Anzahl der anwesenden Händler stark variieren. Die angeführten Daten und Zahlen können nur als Hinweis verstanden werden und sind keinenfalls bindend. Die Grundaten zu diesem Markt wurden von der Webseite eines Tourismusbüros der Region am 20. Dezember 2016 bestätigt.
Die Gemeinde hat den Markt nach den Überschemmungen von Juni 2010 wieder belebt und seit Oktober 2010 trifft man sich wieder am Ufer des Bachs Nartuby.
⇖ wählen Sie eine Karte
Es gibt weitere Märkte in der selben Gemeinde zu unterschiedlichen Zeiten oder Tagen:
market photo icon
Der kleine Sonntagsmarkt in Trans-en-Provence findet regelmässig am Vormittag sonntags statt. Mehr dazu erfahren...
market photo
Der Markt "Au fil de l'eau" im Herbst.
Photo © mit freundlicher Genehmigung übernommen von:
L'Agora von trans-en-provence.net.over-blog.com
volle Quellenangaben anzeigen
market photo
Marktstand "Au fil de l'eau" im Herbst.
Photo © mit freundlicher Genehmigung übernommen von:
L'Agora von trans-en-provence.net.over-blog.com
volle Quellenangaben anzeigen
Die Informationen zu diesem Markt von Trans (mid735-cid143) wurden mit grösster Sorgfalt erhoben. Trotzdem erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Sollten sie Fehler finden, kontaktieren Sie bitte den Autor, Danke!