Ein Lebensmittelmarkt in der Provence vorgestellt von Provence-guide.net - [<<<|de|fr|>>>][Datenschutz]

Stand der Fischer von le Port in La Seyne-sur-Mer

quai Saturnin Fabre

graphic element icon: prod_poisson graphic element

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Montag bis Sonntag
Vormittag
je nach Angebot
Der Stand der Fischer im Stadtviertel le Port in La Seyne-sur-Mer findet von Montag bis Sonntag (
je nach Angebot
) statt. Er ist quai Saturnin Fabre anzutreffen, das ist auf den Hafenkais nahe des Ortszentrums (Karte). Auf diesem Markt sind weniger als 5 Marktstände anzutreffen, die Fisch und Meeresprodukte anbieten. Die Anzahl der Marktstände und der Typ der angebotenen Waren schwanken stark mit den Saisonen. Die angegebene Zahlen dienen nur als Grössenordnung und sind nicht bindend. Die Basisdaten zu diesem Marktplatz wurden nicht direkt vom Amt der Gemeinde La Seyne bestätigt.
⇖ öffne die Karte
Es gibt weitere Märkte in der selben Gemeinde zu unterschiedlichen Zeiten oder Tagen:
Gemüsestand in La Seyne. (Mehr dazu erfahren...)
Der Markt von La Seyne-sur-Mer findet regelmässig am Vormittag von Dienstag bis Sonntag statt. Mehr dazu erfahren...
Fischverkaufswagen. (Mehr dazu erfahren...)
Der Stand der Fischer im Stadtviertel le Port de Saint-Elme in La Seyne-sur-Mer findet von Donnerstag bis Samstag (
je nach Angebot
,
von 09h30 bis 12h00
) statt. Mehr dazu erfahren...

Kein Kommentar bisher

Es hat sich etwas geändert, in der Gemeinde gibt es einen neuen anderen Markt oder ein Händler ist ganz besonders hervorzuheben? Unter dem Kommentaren ist diese Information gerne willkommen!
E-mail*
Web
Text *
Fischverkauf am Hafen von Marseille.
Fischverkauf am Hafen von Marseille.
Photo von Chris Brown
volle Quellenangaben anzeigen
Dieses Bild zeigt nicht den richtigen Markt von La Seyne-sur-Mer. Haben Sie ein passendes? Bitte kontaktieren Sie mich!
Die Informationen zu diesem Markt von La Seyne (mid774-cid128) wurden mit grösster Sorgfalt erhoben. Trotzdem erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Sollten sie Fehler finden, kontaktieren Sie bitte den Autor, Danke!